Autor Thema: PIC24F04KA201 in Assembler  (Gelesen 2684 mal)

Offline chrisi2009

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1
    • Profil anzeigen
PIC24F04KA201 in Assembler
« am: Dezember 26, 2013, 01:27:35 Vormittag »
Hallo, liebe Gemeinde :)

Ich programmiere nun schon seit 12 Jahren Pic 16 und 18.
Jetzt will ich aber mehr oder weniger mit Gewalt zur 24-Gruppe umsteigen, ... und das in Assembler.
Ja ich weiß... C und C++... aber das interessiert mich nicht, denn ich hab zeitkritische Sachen vor.
Ich bin ein Selberbastler und will immer alles von Grund auf bauen.
Aber leider wurde die 24-er-Serie offensichtlich nur für C ausgelegt und das mit den inc-Files bei MPlab funktioniert nicht.
Hat das schon mal wer gemacht ? Bzw ich benötige sinnvolle Ratschläge, dieses Eis zu durchbrechen...

Ich habe MPLAB IDE V 8.6 und auch die neueren Versionen (MPLAB X IDE oder so)
Habe ständig Fehlermeldungen wie

24F04.asm:10: Error: Invalid mnemonic: 'org'
P24F04.asm:12: Error: Invalid mnemonic: 'init'
P24F04.asm:17: Error: Invalid mnemonic: 'init'
P24F04.asm:53: Error: Invalid mnemonic: 'end'
P24F04.asm:58: Error: can't open /e+ for reading
/e+:0: Error: can't open /l+ for reading
/l+:0: Error: can't open /x- for reading
/x-:0: Error: can't open /p24F04KA201 for reading
/p24F04KA201:0: Error: can't open /c+ for reading
BUILD FAILED: Thu Dec 26 01:06:57 2013

Habe schon verschiedene PIC24 probiert, aber keiner läßt sich so programmieren wie die 16-er und 18-er.
Was stimmt mit den INCs nicht ?
Die Testdateien speichere ich als asm. habs aber schon mit .s probiert.

Gibts im IDE irgendwo Einstellungen um alles so zu konfigurieren, dass das so funktioniert wie bei den einfachen PICs ?

Wäre über Hilfe sehr dankbar, denn ich wurschtel da schon lange rum.

Danke jetzt schon an alle Mitglieder !

Mfg... Christian

Offline Edson

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 410
    • Profil anzeigen
Re: PIC24F04KA201 in Assembler
« Antwort #1 am: Januar 10, 2014, 18:59:30 Nachmittag »
Hallo,

ist das Thema noch aktuell? Falls ja, kannst du dir ja mal dieses Beispiel anschauen:

http://www.fernando-heitor.de/index.php?topic=3905.msg19959#msg19959

Ist noch aus MPLAB8 und muss ggf. angepasst werden für MPLABX (wenn ich Zeit habe, mache ich ein aktuelles Beispiel). Falls Fragen auftauchen, auch bezüglich Anpassungen für p24F04KA201, gerne hier -  ich versuche demnächst wieder öfter vorbeizuschauen.

Grüße

 


* Recent Topics