Autor Thema: 4094 Schieberegister mit PIC 16F84/a ansteuern  (Gelesen 5160 mal)

Offline mirrored-seven

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 2
    • Profil anzeigen
4094 Schieberegister mit PIC 16F84/a ansteuern
« am: Juli 14, 2011, 19:12:00 Nachmittag »
Hallo Leute,

ich bin absoluter Neuling in Sachen PIC Programmierung. Habe schon
einige Wochen damit zugebracht, im Inet entsprechende Infos zu finden.
War auch schon auf Sprut.de, hat mir aber nicht wirklich weitergeholfen,
oder ich bin einfach zu blöde dafür. Einige Programmiergeräte habe ich
mir schon gebaut, und sie funktionieren auch.

So, worum es geht; ich habe im Inet eine Schaltung gefunden, nennt sich
Großanzeige. Die Steuerplatine wird mit einem 16F84(a) betrieben, Quarz
4,0 Mhz und RS232. Es können bis zu 10 Sieben Segment Module angesteuert
werden. Auf den Modulen 4094 Schieberegister. Hardwareseitig ist das
ganze schon fertig (HH:MM:SS), aber ......., das HEX File zeigt mir beim
programmieren ständig einen Fehler. Nun werde ich aus dem HEX/ASM
überhaupt nicht schlau.

Ich habe eine Stoppuhr (sehr sehr teuer), diese sendet ein ASCII
Protokoll, welches so aussieht: NNNCxxxxxxxHH:MM:SSxxx(CR). Nun würde
ich gerne diese Stoppuhr mit dieser Anzeige gemeinsam betreiben.
Benötigen würde ich vom Protokoll nur HH:MM:SS als
Sichtanzeigenerweiterung für Zuschauer.

Den Urheber der Schaltung bzw. HEX habe ich schon versucht ausfindig zu
machen, jedoch ohne Erfolg.

Wäre nett, wenn mir hierbei jemand helfen bzw. Unterstützung geben
könnte.

Anbei das *.asm File.

Grüße aus Hockenheim

Offline Stampede

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1026
    • Profil anzeigen
    • PicPlayer.de
Re:4094 Schieberegister mit PIC 16F84/a ansteuern
« Antwort #1 am: Juli 15, 2011, 06:19:00 Vormittag »
HI,

ich sehe du hast die Frage im µC Forum schon gestellt. Auch da konnte ich nicht ganz verstehen, was die Frage ist...


Gruß
Stefan

Offline mirrored-seven

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 2
    • Profil anzeigen
Re:4094 Schieberegister mit PIC 16F84/a ansteuern
« Antwort #2 am: Juli 15, 2011, 10:41:27 Vormittag »
Hallo,

ich würde gerne meine Stoppuhr mit dieser Großanzeige (Hardware) kombinieren. Mitlerweile habe ich auch den Plan verworfen, das *.hex File (*.asm) dafür zu nutzen.

Meine Vorstellung: da ich von uC leider keine Ahnung habe, bin ich auf der Suche nach jemanden, der mir hierbei behilflich sein könnte (evtl. das Programm zu erstellen). Sollten Unkosten entstehen, wäre ich bereit, diese zu tragen.

Weitere Einzelheiten würde ich dann auch erläutern.

Mfg aus Hockenheim

 


* Recent Topics